Kategorie: Artikel+Berichte

Simmersbach im Wandel der Zeiten

Simmersbach im Wandel der Zeiten

Simmersbach im Wandel der Zeiten Unter dem Datum “Februar 1323” wird Simmersbach erstmalig urkundlich genannt. Knappe Hydenreich von Dernbach und Frau Elisabeth entlassen die Gertrud, genannt Susze von Symmersbach mit ihren Kindern und ihrem...

Aus der Ortsgeschichte

Aus der Ortsgeschichte

Aus der Ortsgeschichte von Simmersbach So manches Wissenswerte über den Ort selbst und das Dasein unserer Vorfahren wurde uns besonders durch den bekannten Heimafforscher, Hauptlehrer i. R. Alfred Schwarz, Eiershausen, bereits vermittelt, Erinnerungen dieser...

Spottvers auf die Bürgermeister

Spottvers eines unbekannten Simmersbacher über die Bürgermeister von 1850 bis 1960 Spottvers auf die Bürgermeister Simmersbachs Vor etwa 80 Jahren war das Simmersbach noch klein, doch einig war es, so muss es ja auch...

Die Bürgermeister von Simmersbach

Bürgermeister in Simmersbach 1748 (1) 1777 (2) Johannes Wilhelm Heinzel *1722 – †24.04.1780 Schultheiß und Wirt Quellen Ahnentafel Fam. Heinzel (Rudolf Heinzel) Hinweise 1) 1748 Laut Mühlenbuch (Zeitungsbericht von 1956) a-z ? Johann Jost...

SSV – kleine Chronik

SSV Simmersbach Eine kleine Chronik zur Vereinsgeschichte des SSV Simmersbach 1947 Gründungstag an Buß und Bettag in der Gaststätte Grau (heute Wirtshaus zum Dreßen) Bis 1951 wurden nur Freundschaftsspiele ausgetragen Ab 1953 wurde der...

Der Eschenburgturm

Der Eschenburgturm Eigentlich ist er ja zweimal gebaut worden, der Eschenburgturm, das vorweggenommene Wahrzeichen der damals noch gar nicht existierenden Großgemeinde Eschenburg. Hat dem zuletzt 38m hohen Turm aber trotzdem nicht genutzt. Ein paar...

Die „Pfeiffer-Mühle”

Pfeiffer-Mühle Die „Pfeiffer-Mühle” lag unmittelbar im Dorf und gehörte 1827 Johannes Theis und 3 namentlich nicht genannten Miteigentümern. Sie werden 1830 als die Besitzer der Gesellschaftsmühle bezeichnet. Die Mühle stand nach dem Lageplan des...

Auszüge aus dem Kirchenbuch

Auszüge aus dem Kirchenbuch Die alten Kirchenbücher sind oft beredte, wertvolle Zeugen der Vergangenheit. So wird auch in dem ältesten Kirchenbuche zu Simmersbach mit mach wichtigen Nachrichten und Begebenheiten aus der Geschichte, Natuerereignissen und...

Die Simmersbacher Pfarrscheune von 1777

  Die Simmersbacher Pfarrscheune von 1777 Einem Wirtschaftsgebäude, das zudem gar nicht mehr vorhanden Ist, einen ganzen Aufsatz zu widmen, bedarf sicher einer näheren Begründung. Er Ist vor allem die gute Quellenlage, die das...