Simmersbach steigt in die Oberliga auf

Schützenverein Simmersbach

Simmersbach steigt in die Oberliga auf – Erfolgreiche Sportpistolen-Schützen

Eschenburg Die Simmersbacher Schützen traten in Butzbach zum Aufstiegskampf zur Oberliga West an. Gegner waren die Schützen aus Ettingshausen und Lollar.

Die Simmersbacher traten mit Stefan Welsch, Andreas Hast, Kurt Holighaus und Armin Schneider an. Welsch schoss mit starken 281 Ringen das Bestergebnis der Simmersbacher. Hast erreichte ebenfalls gute 273 Ringe. Holighaus schoss 257 Ringe und Schneider kam auf 253 Ringe. Am Ende standen für Simmersbach 1064 Ringe zu Buche.

Nun kam es darauf an, was die beiden anderen Teams zu Stande brachten. Lollar war sehr schnell aus dem Rennen und der Simmersbacher Aufstieg stand fest, denn es gab zwei Aufstiegsplätze. Lollar kam am Ende auf 973 Ringe, Ettingshausen machte den Sieg aber noch einmal spannend. Mit 1053 Ringe kam das Team knapp an Simmersbach heran, konnte die Eschenburger aber nicht mehr vom ersten Tabellenplatz verdrängen. Simmersbach hat mit Oberndorf und Haigerseelbach noch zwei heimische Teams in der Oberliga West.

Simmersbach steigt in die Oberliga auf auf Facebook teilen
Simmersbach steigt in die Oberliga auf auf Twitter teilen
Simmersbach steigt in die Oberliga auf auf Google Plus teilen